Für jeden, der sich für Geschichte interessiert,  hat Münzenberg unendlich viel zu bieten.  Für die Erkundung unseres Städtchens sollte man etwas Zeit einplanen – ob man nun auf eigene Faust auf Entdeckungstour geht oder sich einem ortskundigen Führer anvertraut.

Ein großes Spektrum an Führungen und Themenrundgängen bietet das archäologische Ausgrabungsunternehmen SPAU an – auch buchbar für private Gruppen.  Bei Führungen durch die Burgruine kooperiert SPAU mit der Verwaltung Staatliche Schlösser und Gärten Hessen.

 

 

 

Einen Überblick über das Angebot gibt es auf der Website von SPAU: http://www.spau-gmbh.de/tourismus.htm

Einige Highlights aus dem Programm:

„Himmel, Hölle, Fegefeuer. Glaube im Mittelalter“ (Themenrundgang durch Stadt und Burg)

„Unter der Linde – Rechtsprechung im Mittelalter mit historischem Rundgang in und um Münzenberg“ (Themenwanderung durch Stadt und Burg)

 

„Gruselige Laternenwanderung“ (Themenwanderung von der Burg zum Galgen)

„Von Klosterärzten, Badern und Quacksalbern – Medizin im Mittelalter“ (Burgführung)

„Schachbrettmuster und Vulkangestein – Die Burg im Spiegel ihrer Baustile“ (Burgführung)

„Erdgeschichte hautnah“ (Führung durch den Geologischen Garten Münzenberg)

 

 

Münzenberg erleben ! Führungen durch Burg und Stadt

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.